Gute Neuigkeiten!

Liebe Eltern,

eine turbulente Woche geht zu Ende.

Die gute Nachricht: Ab Montag den 03.05. starten wir wieder den Regelbetrieb. Die GZ-Kinder im Ü3 Bereich und im U3 Bereich können den Kindergarten ohne Einschränkung von 7:30 Uhr – 16:30 Uhr besuchen. Für die TZ Kinder ist ab Montag der Nachmittagsbesuch wieder gestattet. Wir versuchen den Regelbetrieb solange wie möglich aufrechtzuerhalten.

Was gibt es noch zu berichten:

> Glühwürmchen und Grashüpfer haben erfolgreich 5 Kinder eingewöhnt.

> 3 Kinder wurden bei den Mäusen aufgenommen und 1 Kind bei den Schmetterlingen.

> 74 Kinder besuchen aktuell den Kindergarten, den letzten freien Platz vergeben wir Mitte Mai.

> Die Spürnasen erleben eine magische Projektwoche vom 03.05 – 07.05.2021

> Das Musikprojekt der Rasselbande findet regelmäßig einmal in der Woche statt.

> Die Zweitimpfung des Personals findet Anfang Mai statt.

> Bring – und Abholzeiten: Bitte bringen Sie Ihr/e Kind/er bis spätestens 9:00 Uhr in den Kindergarten. Des Weiteren bitten wir Sie Ihr/e Kind/er zu den von Ihnen angegebenen Uhrzeiten abzuholen. So können wir das Kind / die Kinder zur vereinbarten Zeit an die Ausgänge bringen. Sie müssen nicht klingeln.

> Der angekündigten Schließtag mit Notgruppen- Betreuung (Mi. 12.05.2021) fällt weg, d.h. Mittwoch 12.05.2021 haben wir regulär geöffnet. Der Brückentag (Fr.14.05.2021) bleib bestehen.

Bei Fragen, Anregungen und Kritik suchen Sie den Dialog mit uns. Sie als Eltern und wir als Erzieherinnen haben das Wohl der Kinder im Augen. Deshalb kann eine gute Zusammenarbeit nur mit Offenheit, Respekt und Wertschätzung funktionieren.

Vielen Dank für Ihre bisherige Unterstützung. Nur gemeinsam können wir diese ungewöhnliche Situation meistern.

image_printDrucken